Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Abschlusskonferenz des Projekts RARE-BESTPRACTICES

Von 2016-11-24 bis 2016-11-24, Rome, IT
Die Abschlusskonferenz des EU-geförderten Projekts RARE-BESTPRACTICES wird am 24. November 2016 in Rom stattfinden.
Auf der Konferenz werden die Erkenntnisse aus dem RARE-BESTPRACTICES-Projekt vorgestellt. Zudem wird ein Forum geboten, um mit relevanten Interessengruppen zu diskutieren, wie diese Ergebnisse zu besseren Entscheidungen im Gesundheitswesen sowie zu besseren gesundheitsbezogenen politischen Maßnahmen mit Hinblick auf seltene Erkrankungen berücksichtigt werden können.

Auf der Veranstaltung kommen führende Experten für Ergebnissynthesdokumente zusammen, um die methodischen Fortschritte und Wissensressourcen zu besprechen, die durch das Konsortium von RARE-BESTPRACTICES erwirkt wurden. Die Konferenz legt einen Schwerpunkt auf die Mechanismen, welche die Herstellung zuverlässiger, relevanter und nutzbarer Belege sicherstellen, um den Wert der Erforschung seltener Erkrankungen zu erhöhen.

Weitere Informationen finden Sie auf:
Veranstaltungswebseite des Projekts

Quelle: Gestützt auf einen Veranstaltungshinweis

Verwandte Informationen

Datensatznummer: 143421 / Zuletzt geändert am: 2016-07-12
Kategorie: Veranstaltung
Anbieter: ec
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben