Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

SMART@FIRE-Abschlusskonferenz

Von 2016-12-14 bis 2016-12-15, Brussels, BE
Die Abschlusskonferenz des EU-finanzierten Projekts SMART@FIRE wird vom 14. bis 15. Dezember 2016 in Brüssel stattfinden.
Jedes Jahr verlieren mehr als 100 Feuerwehrmänner im Einsatz ihr Leben. Um die Risiken bei der Brandbekämpfung zu reduzieren, müssen innovative IKT-Lösungen entwickelt und in ein intelligentes Personenschutzsystem angewendet werden.

Allerdings sind die derzeit auf dem Markt erhältlichen IKT-Lösungen nicht völlig zufriedenstellend. In dem SMART@FIRE-Projekt wurde die Möglichkeit untersucht, diese Technologien mithilfe einer innovativen Methode zur Auftragsvergabe, die als vorkommerzielle Auftragsvergabe bekannt ist, zu entwickeln.

Auf dieser Konferenz werden die zentralen Ergebnisse und Erkenntnisse des Projekts vorgestellt. Zudem werden Podiumsdiskussionen und Besprechungen unter allen relevanten Interessengruppen stattfinden und die gesammelten Erfahrungen dargelegt.

Weitere Informationen finden Sie auf:
Ankündigung der Projektkonferenz
Projektwebseite

Quelle: Gestützt auf einen Veranstaltungshinweis

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben