Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Konferenz ERES 2017

Von 2017-05-28 bis 2017-05-31, Santorini, EL
Die Konferenz „2nd European Rare Earth Resources“ (ERES 2017), die von den EU-geförderten Projekten EREAN und EURARE organisiert und gehalten wird, findet vom 28. bis 31. Mai 2017 auf Santorini, Griechenland, statt.
Auf dem Kongress werden sowohl geologische als auch metallurgische Themen zur Gewinnung von Seltenen Erdelementen (SEE) aus primären und sekundären Ressourcen behandelt. Es sind sowohl Vorträge als auch intensive Posterbesprechungen (7-minütige Präsentationen im Hörsaal) geplant. Die Konferenz wird in englischer Sprache gehalten.

Die ERES-Konferenz soll ein europäisches und internationales Forum für Interessengruppen aus der akademischen Welt, der Industrie und dem sozialen Bereich bieten, die mit dem SEE-Sektor in Verbindung stehen. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit, Fortschritte in allen Bereichen und Aspekten des SEE-Sektors vorzustellen und zu besprechen.

Weitere Informationen:
Konferenzwebsite

Quelle: Gestützt auf einen Veranstaltungshinweis

Verwandte Informationen

Datensatznummer: 143883 / Zuletzt geändert am: 2016-09-27
Kategorie: Veranstaltung
Anbieter: ec