Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

SIGN-HUB-Jahreskonferenz

Von 2017-06-21 bis 2017-06-22, Reykjavik, IS
Die Mitglieder des EU-geförderten Projekts SIGN-HUB werden vom 21. bis 22. Juni 2017 in Reykjavik, Island, die sechste jährliche FEAST-Konferenz veranstalten.
Die jährlich stattfindende Konferenz FEAST (Formal and Experimental Advances in Sign Language Theory) ist ein Forum, in dem formale Herangehensweisen an die Grammatik der Zeichensprache (insbesondere in der generativen Tradition) sowie experimentelle Herangehensweisen an die Zeichensprache und deren Interaktion diskutiert werden. Die Konferenz fungiert auch als Jahrestagung des auf vier Jahre angelegten Projekts SIGN-HUB, das unter Horizont 2020 finanziert und bis März 2020 fortgesetzt wird.

Insgesamt will das Projekt SIGN-HUB die erste umfassende Antwort auf die gesellschaftliche und wissenschaftliche Herausforderung bieten, die sich aus der verallgemeinerten Vernachlässigung der kulturellen und sprachlichen Identität der zeichensprechenden Gehörlosengemeinschaften in Europa ergibt.

Weitere Informationen:
Veranstaltungsseite des Projekts

Quelle: Gestützt auf einen Veranstaltungshinweis

Verwandte Informationen

Datensatznummer: 144076 / Zuletzt geändert am: 2016-11-22
Kategorie: Veranstaltung
Anbieter: ec