Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

ITN-DCH-Abschlusskonferenz

Von 2017-05-23 bis 2017-05-25, Olimje, SI
Die ITN-DCH-Abschlusskonferenz, die vom 23. - 25 Mai in Olimje, Slowenien, abgehalten werden soll, führt internationale Fachleute zusammen, die im Bereich des digitalen Kulturerbes tätig sind.
Die Abschlusskonferenz, an der Experten, Interessengruppen und Forscher teilnehmen, wird die aktuellen Herausforderungen adressieren, denen der Sektor gegenübersteht und zielt darauf, den Grundstein für eine multidisziplinäre Wissensgemeinschaft zu legen.

Da das digitale Kulturerbe („Digital Cultural Heritage“) ein Bereich ist, in dem neue Skills, fortschrittliche Verfahren und ein fortwährend besseres Know-how erforderlich sind, ist unter Experten zunehmend interdisziplinäre Zusammenarbeit erforderlich. Die Konferenz schafft eine Plattform, um über das Mitteilen von Erfahrungen, von Ergebnissen anwendungsbezogener Arbeit und von bewährten Verfahren zur Zusammenarbeit anzuregen.

Die Initiative „Initial Training Network for Digital Cultural Heritage: Projecting our Past to the Future“ (ITN-DCH) ist das erste – und eines der größten – Marie-Curie-Fellowship-Projekte im Bereich der elektronischen Dokumentation / des elektronischen Kulturerhalts und des Schutzes des digitalen Kulturerbes.

Weitere Informationen einschließlich des Call for Abstracts sind verfügbar unter:
Veranstaltungs-Webseite

Quelle: Gestützt auf einen Veranstaltungshinweis

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben