Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Ausgabe 54 des Magazins research*eu Ergebnisse – Ideen säen, um unsere Wälder zu erhalten

Die neueste Ausgabe des Magazins research*eu Ergebnisse können Sie sich nun kostenlos im PDF-Format herunterladen.
Ausgabe 54 des Magazins research*eu Ergebnisse – Ideen säen, um unsere Wälder zu erhalten
Auf den ersten Blick scheint Europa eine lebensfreundliche Region für Bäume aller Art zu sein. 33 % von Europa sind mit Wäldern bedeckt, wobei diese Waldfläche seit 1990 um 17 Millionen Hektar angewachsen ist. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Arbeit der 14 Millionen europäischen Waldbesitzer und Forstwirte hiermit getan wäre: Die Ausdehnung städtischer Gebiete, der zunehmende Erfolg von Biomasse für die Energieerzeugung, Lauffeuer, die hohe Nachfrage nach Holzprodukten, die gestiegene Bodennutzung und der Klimawandel tragen alle dazu bei, dass diese Ökosysteme immer stärker belastet werden.

Wie also kann die Forstwirtschaft das Potential unserer Wälder voll ausschöpfen, sie gleichzeitig auf den Klimawandel vorbereiten und letzteren sogar mithilfe der Wälder eindämmen? Wenn wir „Superwälder“ anlegen wollen, die all unsere Bedürfnisse erfüllen können, müssen wir zuerst mehr über ihre Zusammensetzung erfahren, über ihre Genetik, ihre Evolution, ihr Potential zur Kohlenstoffbindung, ihre Fähigkeit, sich dem Klimawandel anzupassen, und wir müssen technologische Lösungen entwickeln, um sie zu schützen und zu vergrößern.

Diese Ausgabe des Magazins research*eu Ergebnisse erteilt nun den Wissenschaftlern das Wort, die derzeit versuchen, all diese Lücken zu schließen. Es werden zehn der aktuellsten EU-geförderten Waldprojekte vorgestellt, die mehr Informationen darüber liefern, wie die Wälder der Zukunft und künftige Forstwirtschaftsstrategien aussehen könnten.

Weitere Themen dieser Ausgabe sind:

- Verbreitung hochgefährlicher Krankheitserreger an Verkehrsknotenpunkten vermeiden
- Eine gemeinsame europäische Identität durch digitalisiertes Kulturerbe
- Drehzahlvariable Pumpspeicherkraftwerke leiten eine neue Ära intelligenter Energiewirtschaft ein
- EU-gefördertes Projekt zu umweltfreundlichem Bergbau
- Mobilkommunikation in der Cloud
- Vorbild Spinne: Wissenschaftler entwickeln innovatives flüssig-festes Material
- Insektenlarven als zusätzliche Proteinquelle in europäischem Futtermittel
- Wie Spieltheorie zu energieeffizienten Lösungen führen kann

Das Magazin research*eu Ergebnisse ist die wichtigste Informationsquelle für alle Ergebnisse EU-geförderter Forschungsprojekte. Das Magazin befasst sich mit einer Vielzahl von Themen, darunter Biologie und Medizin, Umwelt, Energie, Verkehr, IKT, industrielle Technologien, Sozialwissenschaften und Astronomie. Es erscheint zehnmal jährlich in englischer Sprache.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, an einem kostenlosen Abonnement interessiert sind oder die neueste Ausgabe herunterladen möchten, besuchen Sie unsere Website: http://cordis.europa.eu/research-eu/magazine_de.html

Quelle: Gestützt auf Informationen des Magazins research*eu Ergebnisse Ausgabe 54

Verwandte Informationen

Länder (28)

  • Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Tschechische Republik, Deutschland, Dänemark, Estland, Griechenland, Spanien, Finnland, Frankreich, Kroatien, Ungarn, Irland, Italien, Litauen, Luxemburg, Lettland, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowenien, Slowakei, Vereinigtes Königreich
Datensatznummer: 125861 / Zuletzt geändert am: 2016-07-22
Kategorie: Ankündigungen
Anbieter: ec