Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

  • Europäische Kommission
  • CORDIS
  • Programme
  • Experimentelle Gemeinschaftsmaßnahme (EWG) zur Förderung der Wirksamkeit des wissenschaftlichen und technischen Potentials der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, 1983-1985

Vorheriges Programm

PRE-SCITRAIN 3C

Nachfolgeprogramm

FP1-STIMULATION 1C

Programmfinanzierung

EUR 7 million

Referenz zum Amtsblatt

L 181 von 1983-07-06

Rechtsrahmen

83/331/CEE von 1983-06-28
Zur Förderung und Stärkung der Wirksamkeit der Forschung und Entwicklung der Gemeinschaft und somit zur Erhöhung ihrer Wettbewerbsfähigkeit durch die Bereitstellung von Unterstützung für gemeinsame Aktion durch Forschungsteams, ob monodisziplinär oder multidisziplinär, aus mehr als einem Mitgliedstaat.

Kurzbeschreibung

Ausgeführt in Übereinstimmung mit der Entschließung des Rates vom 14. Januar 1974 (Amtsblatt Nr. C 7 vom 29.1.1974) über die Koordinierung einzelstaatlicher Maßnahmen und die Bestimmung der Projekte von Interesse für die Gemeinschaft.

Die drei Arten von Aktivitäten, die prioritäre Unterstützung erhielten, waren folgende:
- für die ein Zusammenschluß von Forschungsteams nützlich oder unabdinglich war;
- die eine Förderung von hochwertigen Teams ermöglichten;
- die zu einer Stärkung der Kommunikation und Verbreitung von Information innerhalb der wissenschaftlichen und technischen Gemeinschaft führten.

Unterteilung

Sieben Prioritätsbereiche:
- Pharmakobiologie;
- Festkörperphysik;
- Optik;
Verbrennung;
- Photometrie, Photoakustik;
- Klimatologie;
- Schnittstellenphänomene.

Ausführung

Die Kommission trug mit Hilfe von Sachverständigen und durch den Ausschuß für die Europäische Entwicklung von Wissenschaft und Technologie (CODEST) die Verantwortung für die Implementierung dieser Versuchsaktion durch Zuteilungen der Forschung, Zuschüsse für die Laborpartnerschaften, Entwicklungsverträge und Zuschüsse zur Unterstützung der Forschungsteams, Seminare und Lehrgänge.

Die Ergebnisse der Aktion wurden in Übereinstimmung mit der Verordnung des Rates (EWG) Nr. 2380/74 vom 17. September 1974 (Amtsblatt Nr. L 255 vom 20.9.1974) verbreitet, die Bestimmungen für die Verbreitung der Information in Zusammenhang mit Forschungsprogrammen für die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft annimmt.

Die Kommission führte am Ende des ersten Jahres der Implementierung eine methodologische Evaluation der Aktion durch und benachrichtigte den Rat und das Europäische Parlament darüber.
Datensatznummer: 36 / Zuletzt geändert am: 2000-06-05