Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

  • Europäische Kommission
  • CORDIS
  • Programme
  • Langfristiges Programm (EWG) über die Anwendung von Telematik in den Informationssystemen der Gemeinschaft für die Ein- und Ausfuhren sowie die Verwaltung und die Finanzkontrolle der Marktorganisation für verschiedene Agrarerzeugnisse (CADDIA) Vorbereitende Aktivitäten, 1982-1983

Nachfolgeprogramm

IS-CADDIA 1

Referenz zum Amtsblatt

L 247 von 1982-08-23

Rechtsrahmen

82/607/CEE von 1982-07-28
Zur Analyse der Erfordernisse, Machbarkeit, Kosten und Nutzen eines konzertierten zehnjährigen Entwicklungsprogramms für den Einsatz von Telematik in der Automatisierung und Dokumentation für die Ein- und Ausfuhren sowie die Verwaltung und die Finanzkontrolle der Marktorganisation für verschiedene Agrarerzeugnisse.

Kurzbeschreibung

In der durch den Beschluß 77/619/EWG (Amtsblatt Nr. L 255 vom 6.10.1977) des Rates veranlaßten Studie über Informatiksysteme wurde den zuständigen Stellen der Gemeinschaft die Annahme eines konzertierten Entwicklungsprogramms, das sich über zehn Jahre erstreckt, empfohlen. Die Kommissionsdienststellen und die zuständigen einzelstaatlichen Verwaltungen sind zugleich Betreiber und Anwender der verbesserten Informationssysteme.

Unterteilung

Gegenwärtig liegt keine Information vor.

Ausführung

Die Kommission war in Zusammenarbeit mit einem beratenden Ausschuß der Benutzer verantwortlich für eine Reihe von vorbereitenden Aktivitäten, die gemeinsam mit den Mitgliedstaaten durchgeführt wurden. Die Kommission unterrichtete einmal jährlich während der Durchführung den Rat und das Europäische Parlament und unterbreitete Vorschläge für die Verabschiedung eines langfristigen Entwicklungsprogramms, das gemeinsam mit den relevanten Parteien durchzuführen ist.
Datensatznummer: 46 / Zuletzt geändert am: 1990-03-26
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben