Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Accident dosimetry in poulated areas: the use of solid-state dosimetry techniques with ceramics and other natural materials

Von 1994-10-01 bis 1995-02-28

Projektdetails

Gesamtkosten:

Nicht verfügbar

EU-Beitrag:

Nicht verfügbar

Koordiniert in:

United Kingdom

Finanzierungsprogramm:

CSC - Cost-sharing contracts

Ziel

Koordinator

University of Durham
United Kingdom
South Road
DH1 3LE Durham
United Kingdom
See on map
Administrative Kontaktangaben: Ian BAILIFF
Tel.: +44-913-743624
Fax: +44-913-743741

Teilnehmer

NATIONAL INSTITUTE OF CHEMICAL PHYSICS AND BIOPHYSICS
Estonia
Akadeemia tee 23
TALLINN
Estonia
Administrative Kontaktangaben: Endell LIPMAA
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben