Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

Die Eignung der reziproken Salzpaare (RSP) NaNO-3/Ba(OH)-2. 8H-2O (I) und KNO-3/Ba(OH)-2. 8H-2O (II) als Medien zur (Niedertemperatur-) Latentwarmespeicherung wurde in thermoanalytischen, statischen und dynamischen Experimenten untersucht. Die von anderen Verfassern bereits ermittelten Ergebnisse hinsichtlich Uebergangstemperaturen und -enthalpien dieser reziproken Salzpaare konnte durch thermoanalytische Messungen bestatigt werden. Bei statischen Tests zeigt sich eine Abnahme der Warmespeicherkapazitat in den ersten Zyklen und die Stabilisierung der Warmespeicherkapazitat bei 40 bis 60 % des Ausgangswertes nach 10 - 20 Zyklen. Zyklentests in einem dynamischen 10 1- Warmespeichersystem ergaben fur RSP I eine Warmespeicherkapazitat von 210 kJ/kg im Temperaturbereich von 57 degrees C bis 37 degrees C und fur RSP II bei Zugabe von 10 % H-2O eine Warmespeicherkapazitat von 160 kJ/kg im Temperaturbereich von 70 degrees C bis 50 degrees C. Die Untersuchungen haben die Eignung reziproker Salzpaare als Warmespeichermedien in dynamischen Systemen zur Latentwarmespeicherung erwiesen. Mit dem RSP I durfte eine Warmespeicherkapazitaet von 80 kWh/m**3 im Temperaturbereich von 40$0C bis 50 degrees C zu erzielen sein, fur den bislang kein zufriedenstellendes Warmespeichermedium zur Verfugung stand. AN INVESTIGATION OF RECIPROCAL SALT PAIRS AS MATERIALS FOR LATENT HEAT STORAGE WITH DIRECT HEAT EXCHANGE< The suitability of the reciprocal salt pairs NaNO-3/Ba(OH)-2. 8H-2O (I) and KNO-3/Ba(OH-2. 8H-2O (II) as low temperature latent heat storage materials has been studied in thermoanalytic static and dynamic experiments. The results of the temperatures and enthalpies of transition of these reciprocal salt pairs determined by other authors could be confirmed by thermoanalytic measurements. Static tests showed a decrease of heat storage capacity during the first cycles and that a constant heat storage capacity of 40-60 % of the initial value was attained after 10-20 cycles. Cyclic tests in a dynamic 10 1 - heat storage system showed that the heat storage capacity of system I amounts to 210 kJ/kg in the temperature range from 57 degrees C to 37 degrees C and that of system II + 10 % H-2O amounts to 160 kJ/kg in the temperature range from 70 degrees C to 50 degrees C. The investigations have shown that reciprocal salt pairs can be used as heat storage materials in dynamic latent heat storage systems. A heat storage capacity of 80 kWh/m**3 should be realized with system I in the temperature range from 40 degrees C to 50 degrees C, where no satisfactory heat storage medium could be found up to now

Zusätzliche Angaben

Autoren: ALLENSPACHER P, DFVLR, INSTITUT FUER THERMISCHE DYNAMIK, STUTTGART (GERMANY);TAMME R DFVLR, INSTITUT FUER THERMISCHE DYNAMIK, STUTTGART (GERMANY), DFVLR, INSTITUT FUER THERMISCHE DYNAMIK, STUTTGART (GERMANY)
Bibliografische Referenz: EUR 10634 DE (1986) MF, 83 P., BFR 150, BLOW-UP COPY BFR 415, EUROFFICE, LUXEMBOURG, POB 1003
Verfügbarkeit: Can be ordered online
Datensatznummer: 1989126012900 / Zuletzt geändert am: 1989-03-01
Kategorie: publication
Verfügbare Sprachen: de