Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

Um Wasserstrahlen zum Schneiden kontaminierter Bauteile unter Wasser einsetzen zu können, waren verschiedene Untersuchungen notwendig. Zu deren Durchführung mußte ein spezieller Schneidkopf konstruiert und in einem entsprechenden Versuchsbecken bzw. einer Druckkammer getestet werden. Grundlegende Untersuchungen zeigten den Einfluß der wesentlichen Verfahrensparameter wie Druck, Vorschubgeschwindigkeit, Fokusgeometrie, Abstand und Abrasivmassenstrom auf die erreichbare Schnittiefe. Zur Steigerung der Reichweite des Strahles unter Wasser wurden erfolgreiche Versuche mit Luftmanteldüsen, die zusätzlich am Strahlkopf angebracht wurden, durchgeführt. Untersuchungen in der Druckkammer demonstrierten den Einfluß der Wassertiefe auf die Strahlwirkung und die Funktionsfähigkeit des Schneidsystems unter erhöhtem Umgebungsdruck. Anschließend wurden verschiedene Abrasivstoffe auf ihre Leistungsfähigkeit hin untersucht. Als Ergebnis kann festgestellt werden, daß vor allem Granat- und Quarzsand die Anforderungen bezüglich einer guten Schneidleistung einerseits und einer möglichst geringen Verschleißrate am Fokus anderseits erfüllen. Die Auswertung verschiedener Versuche, die unter konstanten Bedingungen gemeinsam vom Commissariat à l'Energie Atomique (CEA) und dem Institut für Werkstoffkunde (IW) beim CEA in Paris durchgeführt wurden, zeigte, daß es im Sinne einer Minimierung des Sekundärabfalles sinnvoll ist, den Düsendurchmesser auf etwa 0,5mm zu begrenzen und das Druckniveau möglicherweise auf 4000 bar anzuheben. In diesem Falle werden gute Schneidleistungen bei geringstmöglichem Schneidstoffeinsatz erreicht.

Zusätzliche Angaben

Autoren: HAFERKAMP H, Universität Hannover, Hannover (DE);LOUIS H, Universität Hannover, Hannover (DE);MEIER G, Universität Hannover, Hannover (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 12684 DE (1990) 39 pp., FS, ECU 5
Verfügbarkeit: (2)
ISBN: ISBN 92-826-1288-0
Datensatznummer: 199010807 / Zuletzt geändert am: 1994-12-01
Kategorie: publication
Originalsprache: de
Verfügbare Sprachen: de