Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

An Unterpulverschweißverbindungen zweier hochfester Feinkornbaustähle wurden mechanisch-technologische und bruchmechanische Untersuchungen sowie Großzugversuche durchgeführt. Ziel der Untersuchungen war es, den Einfluß von erweichten Zonen in der WEZ auf das Bauteilverhalten zu überprüfen. Durch Härtemessungen und Mikroflachzugversuche konnte gezeigt werden, daß im Übergang von der Wärmeeinflußzone zum unbeeinflußten Grundwerkstoff mit steigendem Wärmeeinbringen nach Betrag und Größe zunehmende Erweichungen auftraten.

Zusätzliche Angaben

Autoren: DE LEDE F, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Institut für Eisenhüttenkunde, Aachen (DE);DAHL W, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule, Institut für Eisenhüttenkunde, Aachen (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 13945 DE (1992) 115 pp., FS, ECU 13.50
Verfügbarkeit: (2)
ISBN: ISBN 92-826-4712-9
Datensatznummer: 199310010 / Zuletzt geändert am: 1994-11-29
Kategorie: publication
Originalsprache: de
Verfügbare Sprachen: de