Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

Gegenstand des Projektes ist die Untersuchung der prinzipiellen Funktions fähigkeit eines Gießverfahrens, bei dem Stahl auf ein laufendes, von unten mit Wasser gekühltes Band gefördert wird. Zur Erzielung einer ausreichend glatten Oberseite, erstarrt diese in Kontakt mit einer Rolle, deren Umfangsgeschwindigkeit gleich der Bandgeschwindigkeit ist.

Zusätzliche Angaben

Autoren: SPITZER K H, Institut für Allgemeine Metallurgie Technische Universität, Clausthal-Zellerfeld (DE);SCHWERDTFEGER K, Institut für Allgemeine Metallurgie Technische Universität, Clausthal-Zellerfeld (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 14309 DE (1993) 63 pp., FS, ECU 10
Verfügbarkeit: (2)
ISBN: ISBN 92-826-5606-3
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben