Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

Für die Läuferwände von Koksöfen stehen seit einiger Zeit neue Silikasteinmaterialien zur Verfügung, die im Vergleich zu den bisherigen Materialien höher verdichtet sind und als Folge eine deutlich größere Wärmeleitfähigkeit besitzen. Aufgrund dieser besseren Wärmeübertragungseigenschaften kann theoretisch entweder bei gleicher Heizzugtemperatur eine höhere Produktivität oder derselbe Duchsatz schon bei einer geringeren Temperatur erzielt werden.
Es wurden vergleichende wärmetechnische Untersuchungen an jeweils einter Batterie mit Heizwänden aus normalwärmeleitfähigem Material sowie einer erstmals mit hochwärmeleitfähigen Läuferwänden ausgestatteten konstruktiv ähnlichen Batterie durchgeführt. Die Ofen- und Heizzugabmessungen bei diesen beiden Batterien waren gleich.
Bei der Batterie aus hochwärmeleitfähigem Material konnte der gleiche Durchsatz wie bei der Vergleichsbatterie bereits bei einer um ca. 50 K niedrigeren Düsensteintemperatur erreicht werden. Dies führte zu einer geringeren NO(x) Bildung bei der Verbrennung. Entgegen den Ergenbnissen aus der Literatur war der spezifische Wärmeverbrauch bei den beiden Batterien innerhalb der Meßgenauigkeit gleich. Dies resultiert daraus, daß der Wärmeaustrag durch Koks und Rohgas in beiden Fällen nahezu gleich war. Nach einer weitergehenden Neuaufarbeitung der Literaturergebnisse konnte gezeigt werden, daß bei Berücksichtigung der in Form von Koks und Rohgas ausgebrachten Wärmemengen kein signifikanter Unterschied im spezifischen Wärmeverbrauch bei den früheren Untersuchungen an Batterien aus verschiedenen Materialien auftritt. .

Zusätzliche Angaben

Autoren: HUHN F, DMT Gesellschaft für Forschung und Prüfung mbH, Bochum (DE);EISENHUT W, DMT Gesellschaft für Forschung und Prüfung mbH, Bochum (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 15231 DE (1997) 56pp., FS, ECU 7
Verfügbarkeit: Available from the (2)
ISBN: ISBN 92-827-8367-7
Datensatznummer: 199710095 / Zuletzt geändert am: 1997-04-01
Kategorie: publication
Originalsprache: de
Verfügbare Sprachen: de
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben