Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

Auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse aus früheren von der EGKS geförderten Forschungsvorhaben konnte eine Bandführungskonzeption entwickelt werden, bei der die Bandführung im Haspel ausschließlich durch einen Treibapparat mit einer schwenkbaren oberen Treibrolle erfolgen soll. Ziel dieses Vorhabens war es, das Konzept der Bandführung mittels Treibapparat weiterzuentwickeln, zu installieren und unter Betriebsbedingungen zu erproben.

Zusätzliche Angaben

Autoren: MÜLLER U, Verein Deutscher Eisenhuttenleute, Düsseldorf (DE);MULLER U, Verein Deutscher Eisenhuttenleute, Dusseldorf (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 16736 DE (1997) 78pp., FS, ECU 13.50
Verfügbarkeit: Available from the (2)
ISBN: ISBN 92-828-1678-8
Datensatznummer: 199810073 / Zuletzt geändert am: 1998-02-03
Kategorie: publication
Originalsprache: de
Verfügbare Sprachen: de
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben