Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

  • Europäische Kommission
  • CORDIS
  • Publikationen
  • Verbesserung des Reinheitsgrades in Stahlschmelzen durch Optimierung der Strömungsverhältnisse im Mehrphasensystem Schmelze/Gasblasen/Schlacke/Desoxidationsprodukte in Pfanne und Stranngießverteiler

Kurzbeschreibung

Der Einsatz verfahrenstechnischer und sekundärmetallurgischer Maßnahmen in Pfanne und Verteiler führt in diesen Reaktoren jeweils zu einem Mehrphasensystem Schmelze/Gasblasen/Schlacke/Desoxidationsprodukte. Um detaillierte Erkenntnisse über diese Zusammenhänge in dem oben beschriebenen Mehrphasensystem zu erhalten, wurden im Rahmen dieser Forschung Versuche an maßstäblich verkleinerten physikalischen Modellen von Pfanne und Verteiler sowie numerische Simulationsrechnungen durchgeführt. Insbesondere wurde für die Modelluntersuchungen für die Pfanne erstmalig ein Phasen-Doppler-Anemometer zur Messung der zeitabhängigen örtlichen Einschlußkonzentration und -größenverteilung erfolgreich eingesetzt. Mittels numerischer Simulationsrechnungen wurde ebenfalls der Einfluß des Strömungsfeldes auf die Einschlußbewegung untersucht.

Zusätzliche Angaben

Autoren: NEIFER M, Verein deutscher Eisenhüttenleute, Düsseldorf (DE);ANDRZEJEWSKI P, Verein deutscher Eisenhüttenleute, Düsseldorf (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 17897 DE (1998) 146pp., FS, ECU 25.00
Verfügbarkeit: Available from the (2)
ISBN: ISBN 92-828-2528-0
Datensatznummer: 199810279 / Zuletzt geändert am: 1998-03-09
Kategorie: publication
Originalsprache: de
Verfügbare Sprachen: de