Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kurzbeschreibung

Das primäre Ziel des Projekts war es, unter Berücksichtigung der Form des Koksrißnetzes, der Permeabilitäts- und Gasdruckverteilung im Koksofenbesatz den Zusammenhang von Innengasdruck und Treibdruck zu beschreiben. Hierzu wurden die folgenden Themenkomplexe bearbeitet:

- Einfluß der Koksrissigkeit auf die Entwicklung des Gasdruckes in Abhängigkeit vom Ort, und zwar im Zentimeterbereich;
- Modellierung der Gasdruckentwicklung in der plastischen Zone unter Berücksichtigung der Quellergiebigkeit der imprägnierten Kohle und der Permeabilität des Koksofenbesatzes;
- Übertragungsmechanismus des Gasdruckes durch die Koksstücke und seine Wirkung als Treibkraft auf die Kammerwand.
.

Zusätzliche Angaben

Autoren: NOJIMA Y, DMT Gesellschaft für Forschung und Prüfung mbH, Bochum (DE);HUHN F, DMT Gesellschaft für Forschung und Prüfung mbH, Bochum (DE);ROHDE W, DMT Gesellschaft für Forschung und Prüfung mbH, Bochum (DE);SZURMAN E, DMT Gesellschaft für Forschung und Prüfung mbH, Bochum (DE)
Bibliografische Referenz: EUR 17436 DE (1998) 101pp., ECU 18.50
Verfügbarkeit: Available from the (2)
ISBN: ISBN 92-828-3905-2
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben