Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP7

MOPED Ergebnis in Kürze

Project ID: 300674
Gefördert unter: FP7-PEOPLE
Land: Vereinigtes Königreich

Handelbare Zertifikate: Chance auf weniger Verkehr und Emissionen

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass die Einführung von Konzessionen oder handelbaren Emissionsgutschriften für die private Pkw-Nutzung positiven Einfluss auf den Straßenverkehr und die Kohlendioxidemissionen haben könnte.
Handelbare Zertifikate: Chance auf weniger Verkehr und Emissionen
Autoverkehr und Emissionen sind schädlich für Gesellschaft und Wirtschaft, woraus sich das Erfordernis ergibt, den Verkehr durch schöne neue Strategien nachhaltiger zu gestalten. Das EU-finanzierte Projekt MOPED (Mobility optimization: Permits for emissions from driving) untersuchte die Rolle des Systems handelbarer Emissionsgutschriften (Tradable Credits Scheme, TCS) beim Umgang mit Reisen, der Reduzierung von Staus und der Eindämmung von Emissionen.

Um seine Ziele zu erreichen, verglich das Projektteam das TCS-Konzept mit Maßnahmen im Zusammenhang mit Straßenbenutzungsgebühren und betrachtete, wie Verkehr optimiert werden kann. Obgleich sich handelbare Emissionsgutschriften traditionell auf die Luftverschmutzung konzentrieren, befassten sich die Forscher auch damit, wie sie zur Verringerung der Verkehrs- und Straßenemissionen angewendet werden können. In diesem Sinne führten sie Simulationen und Fallstudien durch, um nachzuweisen, dass handelbare Emissionsgutschriften dazu beitragen können, die Anzahl von Autofahrten zu reduzieren und die Reisenden bei der Wahl des Verkehrsmittels zu beeinflussen.

MOPED untersuchte gleichermaßen die Auswirkungen der handelbaren Emissionsgutschriften auf die Länge von täglichen Fahrten unter Einsatz eines gesamtwirtschaftlichen Ausblicks und einer Szenariosimulation für die Kommunalverwaltung von Peking, China. In diesem Fall schlussfolgerte das Projekt, dass die Reisenden dazu neigten, sich weniger zu bewegen, egal ob in Fahrzeugen oder nicht, um den Verkehr zu vermindern und Emissionen zu reduzieren. Ebenso ergaben sich eindeutige Beweise für eine Verlagerung von privaten zu öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die positive Einflussnahme derartiger Szenarien auf die Umwelt hat den Weg für eine weitere Untersuchung auf diesem Gebiet bereitet, was die chinesisch-europäische Zusammenarbeit in dem Bereich verstärkt. Im Endeffekt könnten aus der weiteren Forschung und Zusammenarbeit auf diesem spannenden Gebiet bessere Verkehrsstrategien, nachhaltigerer städtischer Verkehr und gestärkte industrielle Wettbewerbsfähigkeit erwachsen.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Scientific Research

Schlüsselwörter

handelbare Kredite, handelbare Emissionsgutschriften, Verkehr, Emissionen, Transport, Mobilität
Datensatznummer: 175141 / Zuletzt geändert am: 2016-02-10
Bereich: Industrielle Technologien