Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP7

DIGISTONE Ergebnis in Kürze

Project ID: 314978
Gefördert unter: FP7-SME
Land: Dänemark

Neuartige Anzeigetechnologie für Außenwerbung

Es besteht ein eindeutiger Bedarf an kostengünstigen, umweltfreundlichen Display-Lösungen für digitale Werbung im Außenbereich und kommerzielle Anwendungen. Eine EU-Initiative wollte dem Erfordernis der Einführung innovativer Technik für digitale Werbung für den Außenbereich nachkommen.
Neuartige Anzeigetechnologie für Außenwerbung
Die kontinuierliche Zunahme von elektronischen Anzeigetafeln und Bildschirmen hat die Industrie und die Anbieter von Anzeigetechnik dazu veranlasst, neue Leuchtdioden- (LED) und Flüssigkristallanzeigetechnik (LCD) für den Außenbereich einzuführen. Allerdings sind die Wartungskosten für diese dem neuesten Stand der Technik entsprechende Technologie recht stolz, weil sie ungünstigen Bedingungen und vorsätzlicher Beschädigung gegenüber empfindlich ist.

Um das Problem zu beheben, zielte das EU-finanzierte Projekt DIGISTONE (Development of an innovative digital concrete screen for outdoor digital signage applications) auf die Entwicklung eines digitalen Bildschirms aus Beton ab, der Kosten, Energie und Ressourcen einspart.

Die Arbeiten starteten mit der Festlegung von Anforderungen wie Helligkeit, Auflösung, Betrachtungswinkel, Funktionseigenschaften des Betons sowie Kosten für den Bildschirm und die einzelnen Komponenten. Die Bauteile wurden entworfen und vor der Prüfung und Leistungsbewertung entwickelt.

Die Projektpartner produzierten LED-Paneele zur Überwachung und Steuerung der Helligkeit. Sie erarbeiteten außerdem ein Verfahren für den Beton- und Lichtleiterbildschirm, das der Anordnung und Reparatur von Lichtleitern in den erforderlichen Positionen dient. Um Live-Bilder auf dem Betonbildschirm anzeigen zu können, entwickelten die Forscher ein elektronisches System mit der neuesten LED-Technik, Hard- und Software.

Das DIGISTONE-Team konzipierte, produzierte, montierte und erprobte nachfolgend Digitalbildschirm-Prototypen aus Beton. Ein finaler Prototyp wurde nach Helligkeit, Weißabgleich, Erscheinungsbild des Films und Textlesbarkeit beurteilt. Die Resultate zeigten, dass der Bildschirm auf ausreichende Weise Filme, Bilder und Text anzeigt.

DIGISTONE hat ein skalierbares, digitales Betonbildschirmsystem für Werbetreibende, Anzeigeinfrastruktur- und Stadtmöbelbesitzer bereitgestellt, das deutlich weniger Energie verbraucht und wirtschaftlicher als existierende Lösungen ist. Überdies müssen Hersteller und Installationspartner aufgrund seiner hochbeständigen Betonoberfläche, die vor widrigem Wetter und anderen äußeren Kräften schützt, viel weniger Wartungsleistungen erbringen.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Scientific Research

Schlüsselwörter

Anzeige, Display, Outdoor Digital Signage, digitale Werbung für den Außenbereich, DIGISTONE, digitaler Betonbildschirm, Digitalbildschirm aus Beton
Datensatznummer: 182851 / Zuletzt geändert am: 2016-05-31
Bereich: IT, Telekommunikation
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben