Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

ERC

INSTITUTIONS Ergebnis in Kürze

Project ID: 230088
Gefördert unter: FP7-IDEAS-ERC
Land: Italien

Wie kulturelle Merkmale von Wählern Regierungsinstitutionen und öffentlichen Politik beeinflussen

Eine Studie hat Schlüsselfragen rund um die wichtige Rolle überprüft, die Kultur bei der Erklärung ökonomischer und institutioneller Ergebnisse spielt.
Wie kulturelle Merkmale von Wählern Regierungsinstitutionen und öffentlichen Politik beeinflussen
Wie beeinflussen Werte und Vorstellungen die Art und Weise, wie Regierungsinstitutionen arbeiten? Was kann getan werden, um die wirtschaftliche Entwicklung zu fördern sowie die Art und Weise zu verbessern, wie Institutionen arbeiten, wenn es an Sozialkapital mangelt? Was sind die wichtigsten Instrumente zum Betreiben der kulturellen Überlieferung und wie stehen diese mit der äußeren Umgebung in Wechselwirkung. Diese Fragen will das EU-finanzierte Projekt INSTITUTIONS (How do values influence the functioning of institutions and the effects of policies?) beantworten.

Dabei wurden sowohl theoretische als auch empirische Einstellwerte mit verschiedenen Datensätzen verwendet. Man untersuchte Effekte und Determinanten von Transfers von zentralen zu lokalen Regierungen in Brasilien und Italien anhand empirischer Analysen.

Die Resultate waren Beleg dafür, dass die in Bezirken mit festeren Traditionen des bürgerschaftlichen Engagements lebenden italienischen Wählerinnen und Wähler Fehlverhalten mit größerer Wahrscheinlichkeit bestrafen. Vetternwirtschaft, so wurde zudem nachgewiesen, ist eher in Orten mit geringem Kapital an Gemeinsinn verbreitet. Zudem zeigten die Ergebnisse der Erforschung von Auswirkungen und Determinanten der Transfers von zentralen zu lokalen Regierungen in Brasilien und Italien, dass größere öffentliche Transfers mit mehr Korruption und kriminellem Verhalten verknüpft sind.

Die Erkenntnisse zeigen, dass öffentliche Transfers insbesondere für arme Gegenden von Nachteil sein können, da sie den Mangel an bürgerlichem Kapital verschlechtern können, was die Quelle der Unterentwicklung ist. Die Informationen sind für eine Vielzahl von Disziplinen der Gebiete Sozial-, Geistes- und Wirtschaftswissenschaften von Nutzen.

Verwandte Informationen

Schlüsselwörter

Werte, Vorstellungen, Überzeugungen, staatliche Institutionen, wirtschaftliche Entwicklung, Sozialkapital, kulturelle Überlieferung, lokale Regierungen, bürgerschaftliches Engagement
Datensatznummer: 183039 / Zuletzt geändert am: 2016-07-19
Bereich: Industrielle Technologien
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben