Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

ERC

ShanyEffectiveCourts Ergebnis in Kürze

Project ID: 201671
Gefördert unter: FP7-IDEAS-ERC
Land: Israel

Aufgaben und Funktionsweise der internationalen Gerichtshöfe und Tribunale

Ein EU-finanziertes Projekt hat die Funktionsweise der internationalen Gerichtshöfe und Tribunale überprüft.
Aufgaben und Funktionsweise der internationalen Gerichtshöfe und Tribunale
SHANYEFFECTIVECOURTS (The promise and limits of international courts and tribunals – Exploring the conditions for effective international adjudication) untersuchte die Funktionsfähigkeit der internationalen Gerichtsbarkeit.

Das Projekt führte zur Entwicklung eines neuen analytischen Rahmenwerks für die Funktion internationaler Gerichtshöfe hin. Im Gegenzug betonte man das Gesamtmaß, in dem Gerichte die Erwartungen der wichtigsten Wählerschichten erfüllen, die sie geschaffen und ihre Existenz ermöglicht haben.

Die Forscher entwickelten ein Modell mit theoretischer wie auch praktischer Signifikanz, das ein besseres Verständnis der internationalen Urteilsfindung sowie der Beziehungen zwischen internationalen Gerichten und Politik gestattet.

Somit konnte man die Bewertung der Funktionsfähigkeit der speziellen internationalen Gerichte wie etwa des Internationalen Gerichtshofs, des Internationalen Strafgerichtshofs und des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vornehmen. Diese Bewertungen können Reformen in den Abläufen von internationalen Gerichtshöfen erleichtern und die Gestaltung zukünftiger Justizinstitutionen beeinflussen.

Verwandte Informationen

Schlüsselwörter

internationale Gerichtshöfe, Gerichte, Tribunale, SHANYEFFECTIVECOURTS, internationale gerichtliche Entscheidung, internationale Urteilsfällung, internationale Urteilsfindung
Datensatznummer: 183048 / Zuletzt geändert am: 2016-07-19
Bereich: Industrielle Technologien