Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

ERC

SMScom Ergebnis in Kürze

Project ID: 227977
Gefördert unter: FP7-IDEAS-ERC
Land: Italien

Wie sich Computer effizienter selbst verwalten können 

Eine neue Methodik für die Entwicklung von selbstadaptiven Software-Anwendungen wird dafür sorgen, dass Computer immer auf ihrem optimalen Niveau laufen, was nicht nur Operationen, sondern auch die Sicherheit verbessern wird. 
Wie sich Computer effizienter selbst verwalten können 
Die heutige technologische Welt ist abhängig davon, dass Millionen von Computerprogrammen effizient arbeiten, von der Verkehrssteuerung und Kommunikation bis hin zum Gesundheitswesen und der Wirtschaft. Wenn diese Software-Prozesse und -Funktionen nicht korrekt arbeiten, kann dies verhängnisvolle Auswirkungen auf die Gesellschaft haben.

In dieser Hinsicht ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Software sich an Veränderungen anpassen oder ihnen vorgreifen kann, um auf einem optimalen Niveau arbeiten zu können. Dies ist wichtig, da es immer Veränderungen und Schwankungen in den Software- und Hardware-Umgebungen (zum Beispiel bei Cyber-Systemen, die die physische Umgebung kontrollieren) sowie in interaktiven Systemen mit sich ständig ändernden Benutzerprofilen gibt.

In diesem Sinne arbeitete das EU-finanzierte Projekt SMSCOM (Self-managing situated computing) an der Entwicklung von Software, die sich selbst anpassen und auf Veränderungen reagieren kann, um mögliche Fehler zu vermeiden. Es skizzierte die Werkzeuge und Methoden, die für die Konstruktion, Validierung und den Betrieb von zuverlässiger selbstverwaltender, situationsbezogener Software benötiget werden. Eine solche Software könnte sich auf Faktoren anpassen, etwa auf einen sich verändernden Standort, den Zeitpunkt der Ausführung, die Geräteumgebung sowie Umgebungsbedingungen wie Licht oder Temperatur.

Um seine Ziele zu erreichen, entwickelte das Projektteam Software, die sich über einen Regelkreis, der Situationsinformation und Wirkungsveränderungen ermittelt, selbst verwalten kann. Obwohl Beispiele für solche Software in verschiedenen Anwendungen existieren, entwickelte das Projektteam einen umfassenden, ganzheitlichen Ansatz für das sich selbst verwaltende situationsbezogene Computing.

Bis zum Ende des Projekts hatte SMSCOM neue Methode entwickelt, um sich selbst anpassende Software-Anwendungen zu schaffen, basierend auf automatisierten Werkzeugen und formalen Methoden. Es wählte einen Ansatz für den kompletten Lebenszyklus für sich selbst verwaltendes situiertes Computing, der die Art und Weise, wie Software entwickelt wird, neu definieren soll. Die Forschung stellt eine solide Grundlage für bessere, sicherere und effizientere Software in der nahen Zukunft dar.

Verwandte Informationen

Schlüsselwörter

selbstadaptive Software, Software-Anwendungen, SMSCOM, selbstverwaltend, situiertes Computing 
Datensatznummer: 183161 / Zuletzt geändert am: 2016-08-02
Bereich: IT, Telekommunikation