Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

ERC

POPFULL Ergebnis in Kürze

Project ID: 233366
Gefördert unter: FP7-IDEAS-ERC
Land: Belgien

Bioenergie aus Holzbiomasse für die Bekämpfung von Treibhausgasemissionen

Bioenergie aus einer Holzbiomasse-Plantage ist sehr energieeffizient und bietet erhebliche Vorteile für die Umwelt, doch noch ist sie nicht wirtschaftlich.
Bioenergie aus Holzbiomasse für die Bekämpfung von Treibhausgasemissionen
Die Nutzung von Bioenergie wird zunehmend als eine vielversprechende Strategie zur Senkung der Treibhausgasemissionen angesehen. Die Machbarkeit dieser erneuerbaren Energiealternative muss im Hinblick auf ihre Energieeffizienz und ihr Potenzial für eine wirksame Verringerung der Treibhausgasemissionen untersucht werden.

Das EU-finanzierte Projekt POPFULL (System analysis of a bio-energy plantation: Full greenhouse gas balance and energy accounting) sollte herausfinden, ob Bioenergie aus Holzbiomasse energieeffizient ist und sich zur Minderung von Treibhausgasen eignet. Um das herauszufinden, überwachte die Forschungsgruppe alle Energie-Ein- und Austräge sowie die gesamte Treibhausgasbilanz. Diese stammten im Vergleich zu Strom aus nicht erneuerbaren Quellen.

Die Projektmitglieder untersuchten eine kommerzielle Biomasse-Plantage und Bioenergie-Produktionsanlage in Belgien, um das System besser zu verstehen. Die Forscher wollten herausfinden, ob Bioenergie zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen beitragen würde. Sie benutzten eine Wetterstation, um fünf der wichtigsten Treibhausgase zwischen der Plantage und der Atmosphäre zu überwachen. Sie fanden heraus, dass die Plantage mehr Kohlendioxid aus der Atmosphäre absorbiert als die Pflanzen produzierten, aber dies war nicht der Fall für andere Treibhausgase. Die Ergebnisse zeigten, dass die Bioenergie zur Bekämpfung von Treibhausgasemissionen Potenzial hat; insgesamt waren die Treibhausgasemissionen um 80% geringer als bei nicht-erneuerbaren Quellen. Allerdings zeigten die Ergebnisse, auch die Einschränkungen der Bioenergie und betonten die Notwendigkeit, diese abzubauen, bevor sie allgemein verwendet werden kann.

POPFULL untersuchte auch, ob die Erzeugung von Energie aus Holzbiomasse wirtschaftlich rentabel ist. Es wurde festgestellt, dass die Kosten für die Herstellung von Bioenergie fünf Mal höher waren, als die von nicht erneuerbarer Energie, sodass diese unwirtschaftlich ist.

Die Forschergruppe stellt jedoch fest, dass die Bioenergieproduktion sehr energieeffizient ist und das Achtfache der Energie produziert, die hineingesteckt wurde.

Sehen Sie sich das Projektvideo an hier und einen Zeitraffer-Film hier.

Verwandte Informationen

Schlüsselwörter

Holzbiomasse, Treibhausgasemissionen, Bioenergie, POPFULL, Energiebilanz
Datensatznummer: 188345 / Zuletzt geändert am: 2016-08-22
Bereich: Energie