Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP7

RENOVACARB Ergebnis in Kürze

Project ID: 622587
Gefördert unter: FP7-PEOPLE
Land: Spanien

Kohlendioxid für die chemische Synthese 

In einem Versuch, die chemische Synthese nachhaltiger zu machen, haben Forscher Möglichkeiten entwickelt, um Kohlendioxid (CO2) als Baustein für wichtige Verbindungen wie Polycarbonat-Moleküle zu verwenden. 
Kohlendioxid für die chemische Synthese 
Die chemische Synthese ist ein wesentlicher Bestandteil des modernen Lebens und wird für die Herstellung unzähliger Kunststoffe, Pharmazeutika und andere Moleküle benötigt. In der derzeit herrschenden nicht nachhaltigen und verschwenderischen Wirtschaft werden vor allem fossile Brennstoffe als Ausgangsmaterial verwendet.

Um gegen die mangelnde Nachhaltigkeit anzugehen, suchte die EU-finanzierte Initiative RENOVACARB (Novel applications of renewable based molecules for the production of cyclic carbonates and polycarbonates) nach Möglichkeiten, das reichlich vorhandene CO2 oder Kohlenstoffabfälle für eine Reihe von chemischen Syntheseprotokollen als Ausgangsmaterial zu verwenden. Insbesondere suchten sie nach neuen Wegen, zyklische Carbonate und Polycarbonat-Moleküle mit im Übermaß vorhandenen Kohlenstoff-Bausteinen zu erzeugen.

Die Forscher entwickelten eine Reihe neuer Reaktionsverfahren wie die nachhaltige Umwandlung von cyclischen und bizyklischen Oxiranen zu cyclischen Carbonaten. Mehrere Parameter dieser Reaktion wurden optimiert, um die Ausbeute und Selektivität zu verbessern.

Andere Arbeiten von RENOVACARB konzentrierten sich auf die Verbesserung eines Aminotrisphenolat-Katalysators für diese Art von Reaktion. Die Forscher testeten und validierten diese Ergebnisse auch, um ihre industrielle Anwendbarkeit zu beweisen.

Durch die Verwendung reichlich vorhandener Abfallprodukte für die chemische Synthese soll zu weniger Abfall führen und gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie im Bereich der chemischen Synthese in der EU verbessern.

Verwandte Informationen

Schlüsselwörter

Kohlendioxid, chemische Synthese, Polycarbonat, RENOVACARB, zyklische Carbonate 
Datensatznummer: 190576 / Zuletzt geändert am: 2016-11-23
Bereich: Industrielle Technologien