Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP7

MODELICAPROP Ergebnis in Kürze

Project ID: 325975
Gefördert unter: FP7-JTI
Land: Schweden

Neue Modelica-Bibliothek für die verfahrenstechnische Industrie

EU-finanzierte Forscher aus der Industrie haben eine quelloffene Bibliothek für die Modellierung von Mehrphasen- und Mehrkomponentenfluiden entwickelt. Dieses Open-Access-Framework ermöglicht es den Ingenieuren aus der chemischen und verfahrenstechnische Industrie, zur Prozesssimulation Modelica zu nutzen.
Neue Modelica-Bibliothek für die verfahrenstechnische Industrie
Im Rahmen des von der EU finanzierten Projekts MODELICAPROP (Modelica standard library for thermodynamic and transport properties) entwickelten Industrieforscher eine aktualisierte Rahmenumgebung, die aus MultiPhaseMixture, einer Modelica-Bibliothek für mehrphasige Mehrkomponentenfluide und einer externen C/C++ Modelica-eigenen Schnittstelle, mit Backends zu CAPE-OPEN Thermodynamics, RefProp und FluidProp besteht.

CAPE-OPEN ist eine offene Norm für die Interoperabilität von Anwendungen in der chemischen Verfahrenstechnik. CAPE-OPEN Thermodynamics ist eine offene Norm für thermodynamische Eigenschaften, die von verschiedenen Werkzeugen der verfahrenstechnischen Industrie unterstützt wird. RefProp und FluidProp sind kommerzielle Standardbibliotheken thermodynamischer Eigenschaften.

Das Framework enthält zudem eine Modelica-Bibliothek für Destillationsprozesse zum Zweck der Verifikation und Prüfung der Medienschnittstellengestaltung.

Modelica-Bibliotheken gestatten den Ingenieuren die Modellierung komplexer Systeme, um Bauweise und Betrieb noch besser optimieren zu können. Die Projektforscher gehen davon aus, dass die neu entwickelte Bibliothek außerdem gut zur Beschreibung der damit in Beziehung stehenden Physik in der Luft- und Raumfahrtindustrie geeignet sein wird.

Verwandte Informationen

Schlüsselwörter

Modelica-Bibliothek, chemische Industrie, Mehrphasenfluide, MODELICAPROP, Thermodynamik
Datensatznummer: 190736 / Zuletzt geändert am: 2016-12-20