Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Eine nachhaltigere Synthese von Biarylmolekülen

Die chemische Synthese ist das Fundament für die Herstellung von Wirkstoffen, Materialien und Gütern. EU-Wissenschaftler haben eine effizientere und nachhaltigere Methode für die Synthese einer Molekülgruppe enthüllt, die für zahlreiche dieser Prozesse von grundlegender Bedeutung ist.
Eine nachhaltigere Synthese von Biarylmolekülen
Biarylmoleküle, die zwei aromatische Ringe aufweisen, welche über eine Einfachbindung miteinander verbunden sind, sind im Bereich der chemischen Industrie von elementarer Bedeutung. In der Pharmazeutik, der Landwirtschaft und in weiteren chemischen Bereichen wird diese Struktur häufig als Baustein verwendet.

Die Art und Weise, auf die Biarylmoleküle derzeit hergestellt werden, ist problematisch, da die Methoden ineffizient sind und auf Edelmetallen basieren.

Die EU-finanzierten Wissenschaftler der Initiative CATCHCHEM (New catalytic C-H activation and decarboxylation chemistry) haben eine neue, effizientere und nachhaltigere Methode für die Synthese von Biarylmolekülen entwickelt. Die geschaffene Methode ist metallfrei. Dies bedeutet, dass der Prozess für die Katalyse der Reaktion nicht an Metalle gebunden ist und dass die Ausgangsstoffe keine Metalle beinhalten.

Bei dem Prozess werden als Arylsulfonamide bezeichnete Moleküle verwendet, die einen Benzenring aufweisen, und mit Benzol, einem reaktiven Zwischenprodukt, das ebenfalls einen Ring aufweist, zur Reaktion gebracht. Die Moleküle ordnen sich daraufhin neu an und emittieren Schwefeldioxid und es wird eine Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindung zwischen zwei Benzenringen erzeugt.

Dieser neue Prozess funktioniert besser mit Substraten, die im Hinblick auf ihre große molekulare Größe beschränkt sind – ein Aspekt, der Reaktionen, die über Metalle katalysiert werden, vor Herausforderungen stellt.

Über die Demonstration eines metallfreien Prozesses für die Herstellung von Biarylmolekülen haben die CATCHCHEM-Forscher einen neuen Syntheseweg geebnet. Hierdurch werden chemische Prozesse vereinfacht, die nachhaltiger und effizienter sind.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Scientific Research

Schlüsselwörter

Biaryl, chemische Synthese, CATCHCHEM, metallfrei, Benzenring
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben