Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

BIOREFINERY EUROVIEW — Ergebnis in Kürze

Project ID: 44275
Gefördert unter: FP6-POLICIES
Land: Frankreich

Die Bioraffinerie-Landschaft kartieren

Bioraffinerien könnten einen bedeutenden Teil des zukünftigen Energiebedarfs der EU abdecken, doch der Sektor ist zerstreut und nicht definiert. Eine neue Initiative hat die Bioraffinerie-Landschaft kartiert, um diese wichtige Industrie zu fördern.
Die Bioraffinerie-Landschaft kartieren
Bioraffinerien verwandeln Biomasse in Kraftstoff, Energie und/oder Wärme, und stellen so ein saubereres und umweltfreundlicheres Verfahren zur Energieerzeugung dar. Zur Unterstützung dieses Sektors bewertete das EU-finanzierte Projekt "Current situation and potential of the biorefinery concept in the EU: strategic framework and guidelines for its development" (Biorefinery Euroview) bestehende und zukünftige Bioraffinierien.

Biorefinery Euroview schloss sich mit einer anderen EU Initiative, "Assessment of Biorefinery concepts and the implications for agricultural and forestry policy" (Biopol), zusammen, um Synergien zu schaffen und Bioraffinerien in Europa weiter zu entwickeln. Zusammen befragten Sie 19 Betreiber von Biomasse- und Bioraffinerieanlagen in der EU. Auf diese Weise wollten sie die Faktoren für eine erfolgreiche Entwicklung identifizieren und die industrielle Akzeptanz von Bioraffinerien untersuchen. Zudem skizzierten sie die zukünftige Entwicklung der entsprechenden Bioraffinerien, Pilotprojekte, Forschungsinitiativen und Rohstoffarten.

Die beiden Projekte haben gemeinsam etwa 2.800 Industrieunternehmer in Europa befragt, darunter aus den Bereichen Chemie, Zellstoff, Papier, Zucker, Biokraftstoff, Biodiesel, Nahrungsmittel und Petrochemie. Die Umfrage hat Bioraffinerien und damit verbundene Anlagen genau kategorisiert und die agroindustriellen Standorte bestimmt, die in der Zukunft in rentable Bioraffinerien umgewandelt werden könnten.

Die gemeinsamen Bemühungen führten zu einem deutlich besseren Überblick über den Sektor, der für die EU entstanden ist. Dies unterstützt die Politikgestaltung, die Finanzierung und das Wachstum in diesem Sektor letztendlich auf unzählige Weisen und fördert eine wettbewerbsfähige, alternative Energieerzeugung für ein saubereres und grüneres Europa.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben