Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

BASIN — Ergebnis in Kürze

Project ID: 37126
Gefördert unter: FP6-SUSTDEV
Land: Deutschland

Die Auswirkungen des Klimawandels auf den Nordatlantik

In einem EU-finanzierten Projekt wurde der Einfluss des Klimas auf Ökosysteme im Nordatlantik untersucht. Die Ergebnisse der Studie werden zu einem besseren Verständnis der Abläufe auf unserem Planeten führen.
Die Auswirkungen des Klimawandels auf den Nordatlantik
Mehr als je zuvor erkennt man, dass sich Klimaveränderungen wesentlich auf Meeresströmungen und -temperaturen auswirken. Um zu verstehen, wie solche Veränderungen ozeanische Ökosysteme beeinflussen, ist es wichtig, alle damit verbundenen Forschungsergebnisse zu vereinen und an die Interessengruppen und die breite Öffentlichkeit zu verbreiten.

Mit dem Projekt BASIN ("Resolving the impact of climatic processes on ecosystems of the North Atlantic basin and shelf seas: Integrating and advancing observation, monitoring, and prediction") sollte ein gemeinsames europäisches und nordamerikanisches Forschungsprogramm zu den Meeresökosystemen im Nordatlantik entwickelt werden. Die Aktivitäten des Projekts trugen zur GEOSS-Initiative (Global Earth Observation System of Systems) bei, wo existierende Beobachtungssysteme zusammengeführt werden, um den Zustand der Erde zu überwachen.

Der Schwerpunkt des Konsortiums lag insbesondere darauf, die Auswirkungen der menschlichen Aktivität und des Klimawandels auf marine Ökosysteme im Nordatlantik zu untersuchen, vorherzusagen und einzudämmen. Dafür bedurfte es der Koordination der wissenschaftlichen Aktivitäten und einer gemeinsamen Finanzierung internationaler Projekte. Das Konsortium organisierte vier Workshops und identifizierte in deren Rahmen aktuelle Forschungen zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Ökosysteme, um einen internationalen Umsetzungsplan zu erarbeiten.

Die Projektpartner entwickelten Simulationsmodelle der Populationsstruktur und der Dynamik von Plankton- und Fischarten, um die Meeresbewirtschaftung zu erleichtern. Die Folgen für die Kreisläufe von Kohlenstoff und Nährstoffen wurden ebenso untersucht wie die Auswirkungen von Klimaschwankungen auf marine Ökosysteme.

Insgesamt entwickelte das BASIN-Projekt einen Forschungsplan für die Beurteilung der Rolle der verschiedenen atmosphärischen und ozeanischen Parameter auf die Ökosysteme des Nordatlantikbeckens. Die Projektaktivitäten werden erheblich zur GEOSS-Initiative für die Überwachung und Beobachtung des Zustands der Erde beitragen.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben