Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

BIOACTIVE-NET — Ergebnis in Kürze

Project ID: 43035
Gefördert unter: FP6-FOOD
Land: Deutschland

Abfall in Gesundheits- und Schönheitsprodukte umwandeln

Die kürzliche Zusammenarbeit einer Gruppe von Forschern im Mittelmeerraum hilft der Region, ihre natürlichen Ressourcen sinnvoller zu nutzen und gleichzeitig ihren Ruf als Exporteur von Gesundheit und Schönheit zu stärken.
Abfall in Gesundheits- und Schönheitsprodukte umwandeln
Südeuropa ist ein führender Hersteller von Weinen, Olivenöl, Tomatenmark und anderen Delikatessen, die eine wesentliche Rolle bei der berühmten mediterranen Ernährung spielen. Hinter den Kulissen besteht jedoch ein beträchtliches abfallwirtschafttechnisches Problem aufgrund der Rückstände, die nach der Verarbeitung der Rohmaterialien (Trauben, Oliven und Tomaten) übrig bleiben.

Wissenschaftler haben schon seit langem erkannt, dass in diesen Rückständen Substanzen mit Nährwert, medizinischem und auch kosmetischem Wert zurückbleiben. Die Herausforderung ist, sie zu extrahieren, ohne dabei enorme Kosten zu erzeugen. Wissenschaftler aus der Region untersuchten dieses Problem im Rahmen des EU-finanzierten Projekts "Assessment and dissemination of strategies for the extraction of BIOACTIVE-NET compounds from tomato, olive and grape processing residues" Bioactive-NET) eingehender.

Zunächst war es notwendig, Informationen zu Bemühungen in der Vergangenheit in Bezug auf die Trennung von Vitaminen, Antioxidantien, essentiellen Ölen und so weiter aus den Verarbeitungsrückständen zu gewinnen. Nachdem die besten verfügbaren Techniken (BVTs) identifiziert wurden, wurden Workshops organisiert, um das Wissen weiterzugeben und, wenn möglich, die technische und finanzielle Machbarkeit zu demonstrieren. Dazu waren nicht nur Unternehmen eingeladen, die die Rückstände produzieren, sondern auch die, die die Extraktion und Reinigung durchführen sowie Unternehmen, die Interesse daran haben, aus den Rückständen Endprodukte herzustellen.

Diese Informationen wurden mit der Industrie mittels einer Projekt-Website, die in verschiedenen Sprachen verfügbar ist, geteilt. Darüber hinaus wurde ein Bioactive-NET-Handbuch erstellt und an interessierte Parteien verteilt.

Bemühungen wie Bioactive-NET ermöglichen es Landwirten in Südeuropa, ihre Abfallprodukte in etwas Nützliches umzuwandeln, was nicht nur ihrem Geldbeutel zu Gute kommt.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben