Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

INTELLIMAZE — Ergebnis in Kürze

Project ID: 37965
Gefördert unter: FP6-LIFESCIHEALTH
Land: Schweiz

Automatisierte Überwachung von Labortieren

Ein großes europäisches Konsortium entwickelte ein Hochdurchsatzverfahren für biomedizinische Verhaltensstudien an Mäusen. Das neue System soll die Überwachung des Tierverhaltens und die Erforschung neurologischer Erkrankungen revolutionieren.
Automatisierte Überwachung von Labortieren
Die Beobachtung des Tierverhaltens ist eine der aufschlussreichsten Methoden in der Neurowissenschaft, um Hirnfunktionen zu erforschen. Allerdings sind solche Studien mangels standardisierter Verfahren, geeignetem Fachpersonal und technologischer Voraussetzungen noch immer nur in wenigen Einrichtungen weltweit möglich.

Um diese Probleme zu überwinden und die Überwachung der Tiere zu vereinfachen, entwickelte das EU-finanzierte Projekt INTELLIMAZE mithilfe der Expertise dreier KMU und vier akademischer Partner ein vollautomatisiertes Raumüberwachungssystem, mit dem das Verhalten der Tiere im Käfig und ihr Sozialverhalten dokumentiert werden kann.

Das IntelliCage-System überwacht Nahrungsaufnahme und Sozialverhalten der Tiere. Der größte Vorzug des Systems ist die Standardisierung von Umgebung und Testmethoden. Damit können aus Verhaltensänderungen Rückschlüsse auf toxische Substanzen, neurologische Erkrankungen oder entwicklungs-, umwelt- und sozial bedingte Manipulationen gezogen werden.

Die vorprogrammierten Module werden den jeweiligen Anforderungen und Untersuchungsbedingungen angepasst, was u.a. auch für Biotechnologieunternehmen interessant ist, die nicht die nötige Expertise besitzen, um Tierversuche auszuwerten. INTELLIMAZE testete das System an mehreren Mausmodellen für neurodegenerative Erkrankungen und lieferte wichtige Informationen zu Effekten von Hirnläsionen, die in Standardtests für Hirnfunktionsstörungen einfließen können. Weiterhin entwickelte das Projekt neue Ansätze zur Untersuchung von Depressionen bei Mäusen und gestörtem Sozialverhalten bei Autismus und Schizophrenie beim Menschen.

INTELLIMAZE entwickelte ein neues System, mit dem das Verhalten von Mäusen vollständig automatisch überwacht werden kann, ohne dass spezielles Fachwissen nötig ist. IntelliCages selbst ist ein äußerst effizientes Hochdurchsatzverfahren zur Überwachung einer großen Anzahl von Mäusen über kurze Zeiträume. Damit erfüllt INTELLIMAZE die strengen Vorschriften im Zusammenhang mit Tierversuchseinrichtungen, laut denen Versuche und Versuchstiere auf das Mindestmaß beschränkt sein müssen.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben