Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

BOOST MT — Ergebnis in Kürze

Project ID: 510482
Gefördert unter: FP6-FOOD
Land: Malta

Maltas Beteiligung an EU-Projekten steigern

Jüngste Bemühungen, Unternehmen und Institutionen aus Malta den Zugang zu EU-Projekten zu erleichtern, waren sehr erfolgreich.
Maltas Beteiligung an EU-Projekten steigern
Malta ist ein kleines Land mit viel Potential und Heimat zahlreicher lokaler Organisationen, die durch das Sechste Rahmenprogramm (RP6) nachhaltige EU-Partnerschaften eingehen konnten. Mithilfe des EU-geförderten Projekts BOOST MT konnten sich viele maltesische kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Forschungseinrichtungen und öffentliche Organisationen in den Europäischen Forschungsraum (ERA) einbringen. Unter dem Vorgängerprogramm RP5 hatte sich Malta nur an 44 Projekten beteiligt, hauptsächlich mit öffentlichen Organisationen. Diese Tatsache zeigte die Notwendigkeit, den Privatsektor besser einzubeziehen, deutlich auf.

Mit der Unterstützung des Maltesischen Forschungsrat MCST (Malta Council for Science and Technology) wurde im Rahmen des Projekts eine Plattform für nationale Akteure aus dem Bereich Forschung und Innovation eingerichtet. Diese bildete den Nährboden für eine neue Strategie für Forschung und Innovation für das Land. Mithilfe von Newslettern speziell für maltesische Forscher und auf einer dynamischen Konferenz über das Siebte Rahmenprogramm schuf BOOST MT zusätzliches Bewusstsein über die Möglichkeiten des Programms.

Darüber hinaus organisierte das Projekt in Zusammenarbeit mit International Business Machines (IBM) Kontaktbörsen auch für ausländische Forscher sowie Informationstage zu verschiedenen Bereichen des Rahmenprogramms. Zusammen mit dem MCST veröffentlichte BOOST MT einen Leitfaden zur Teilnahme am RP7 und organisierte Workshops über die Vorschlagseinreichung und das Managen von EU-Projekten.

Zu diesen Initiativen zählten auch Austauschbesuche für Nationale Kontaktstellen (NKS) und IT (Informationstechnologie)-Verwaltungs-Tools für nationale Kontaktstellen auf der Website des Projekts. Mit Ende des RP6 haben nach rund 500 Anträgen 100 Akteure an EU-geförderten Projekten teilgenommen. Ohne Zweifel ein Hinweis auf den wertvollen Beitrag, den BOOST MT in dieser Hinsicht leisten konnte.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Food
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben