Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP6

INNOVAWOOD SSA — Ergebnis in Kürze

Project ID: 515044
Gefördert unter: FP6-SUSTDEV
Land: Irland

Lücken in der EU-Forstwirtschaft schließen

Die stetige Erweiterung der Europäischen Union zieht eine entsprechende Erweiterung in der Forstwirtschaft und eine Vergrößerung der Waldgebiete mit sich. Durch europäische Forschung kann die Industrie die Probleme leichter angehen, die aus einer fragmentierten Industriestruktur entstehen.
Lücken in der EU-Forstwirtschaft schließen
Durch die EU-Erweiterung stieg die Waldfläche um 25 % an und in der Forst- und Holzwirtschaft sind nun 4 Millionen Menschen beschäftigt. Das Projekt Innovawood SSA zielte auf die Verwendung eines integrierten Ansatzes, um die entstehenden Lücken zwischen den zahlreichen Beteiligten in der Forst-Holz-Kette (FWC, Forestry-Wood Chain) zu schließen.

Diese Initiative richtete sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen (KMU), bezog jedoch auch Vertreter aus der Industrie, Forscher, Endnutzer und öffentliche Behörden ein. Zur Veranschaulichung der Unterschiede zwischen den Forschungskapazitäten der Industrie und deren Bedarf führten die Forscher des Projekts Innovawood SSA eine Umfrage und eine Lückenanalyse durch.

Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, erstellte das Team eine Kontaktdatenbank für die Forscher in der Forstwirtschaft. Diese zählte ungefähr 450 individuelle Kontakte in mehr als 100 Institute. Datenbanken für Fähigkeiten und Bedarf wurden mithilfe von Onlineumfragen in 27 EU-Ländern entwickelt und die Folgeanalyse führte zu einer integrierten Strategie für Innovationen, um Informationslücken zu schließen.

Organisationen im Dienstleistungssektor werden ihre zukünftigen Strategien an den Bedarf der Holzindustrie anpassen können. Ebenso können Unternehmen, insbesondere kleinere Hersteller, Informationen über Organisationen mit dem nötigen Fachwissen erhalten und Kooperationen für die Entwicklung wettbewerbsfähigerer Holzprodukte aufbauen.

Ein Verbreitungsplan weitete das Netz aus, so dass die maximal mögliche Anzahl an Beteiligten und Interessensvertretern in der europäischen Forstwirtschaft teilnehmen kann. Berichte zur internen Weitergabe, Konferenzen und Seminare, Workshops und Artikel sowie Veröffentlichungen werden sicherstellen, dass die Informationen des Projekts Innovawood SSA zu einer gesteigerten Wettbewerbsfähigkeit des Sektors führen, während der Umweltschutz verbessert wird.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben