Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

FP7

FASTID — Ergebnis in Kürze

Project ID: 242339
Gefördert unter: FP7-SECURITY
Land: Frankreich

Identifizierung von Katastrophenopfern

Forscher verwendeten Webtechnologien, um ein internationales System für eine schnelle Identifizierung der Opfer von Katastrophen zu erschaffen.
Identifizierung von Katastrophenopfern
Überall auf der Welt sind die Menschen anfällig gegenüber schweren Katastrophen wie Erdbeben oder Terroranschlägen – wo auch immer sie geschehen. Es kann äußerst kompliziert sein, sich mit den Nachwirkungen solcher schrecklichen Ereignisse auseinanderzusetzen.

Das EU-finanzierte Forschungsprojekt "Fast and efficient international disaster victim identification" (FASTID) richtete eine internationale Datenbank für vermisste Personen und nicht identifizierte Leichen ein. Man begann damit, den Aufwand zur Identifizierung der Opfer derartiger Ereignisse zu rationalisieren und gab bei anderen alltäglichen politischen Aufgaben Unterstützung.

Das Team erschuf ein standardisiertes System zur Identifizierung von Katastrophenopfern. Dazu gehörten ein System zur Informationsverwaltung und Entscheidungsunterstützung, das eine Rich Internet Applikationssoftware einsetzt, um automatisch vermisste Personen mit jenen abzugleichen, die in Katastrophengebieten verletzt oder tot aufgefunden wurden.

Ein wesentlicher Teil von FASTID bestand darin, eine verbesserte Kommunikation zwischen den verschiedenen nationalen Behörden zu fördern. Bei der Entwicklung des Systems wurden Experten aus aller Welt mit einbezogen, um bei jeder Systemanforderung die verschiedenen nationalen und kulturellen Gesichtspunkte berücksichtigen zu können. Ein weiteres wichtiges Element war die Entwicklung einer Schulung zur Nutzung des Systems.

Indem die Leistungsfähigkeit optimiert wurde, wird das kürzlich fertiggestellte Projekt, das drei Jahre dauerte, dazu beitragen, Soforthilfemaßnahmen ergreifen, sich auf die Minimierung der schlimmsten Folgen katastrophaler Situationen konzentrieren und die Sicherheit für alle Menschen erhöhen zu können.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Security
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben