Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

I3U-Abschlusskonferenz

Von 2018-09-25 bis 2018-09-25, Saint-Josse-Ten-Noode, Brüssel, BE
Am 25. September 2018 veranstaltet das von der EU finanzierte I3U-Projekt seine Abschlusskonferenz in Brüssel, Belgien.
Das I3U-Projekt veranstaltet eine Abschlusskonferenz, auf der seine Resultate vorgestellt werden, betrachtet wird, wie erfolgreich die Innovationsunion bei der Förderung und Stärkung von Innovation und Forschung in Europa war, und darüber diskutiert wird, wie es mit der EU-Innovationspolitik weitergehen soll. Die öffentliche Veranstaltung wird sich mit der Überführung guter Ideen auf den Markt und damit befassen, wie Innovation zu lenken ist.

Hauptziel der Innovationsunion ist die Stärkung des europäischen Innovationspotenzials. Sie hat sowohl allgemeine Ziele als auch spezifische damit verbundene (politische) Verpflichtungen festgelegt, die auf die Belebung von Innovation abzielen. Auf der I3U-Abschlusskonferenz werden Referenten Bewertungen der Selbstverpflichtungen im Rahmen der Innovationsunion und der Innovationsunion als Ganzes vorstellen.

Weitere Informationen:
Veranstaltungsseite

Quelle: Gestützt auf einen Veranstaltungshinweis

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben