Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Teilnahme der Slowakei an Programmen der Gemeinschaft in den Bereichen Bildung, Ausbildung und Jugend

Der Beitrittsrat der Europäischen Gemeinschaften und der Slowakei hat einen Beschluß gebilligt, der die Bedingungen für die Teilnahme der Slowakei an Programmen der Gemeinschaft in den Bereichen Ausbildung, Bildung und Jugend darlegt.

Bei den Programmen handelt es sich um LEO...
Der Beitrittsrat der Europäischen Gemeinschaften und der Slowakei hat einen Beschluß gebilligt, der die Bedingungen für die Teilnahme der Slowakei an Programmen der Gemeinschaft in den Bereichen Ausbildung, Bildung und Jugend darlegt.

Bei den Programmen handelt es sich um LEONARDO DA VINCI, SOCRATES und Jugend für Europa, und der Beschluß ist bis zur Beendigung dieser Programme im Dezember 1999 gültig. Jugendliche aus der Slowakei werden sich an diesen Programmen im wesentlichen zu denselben Bedingungen wie die Bürger der EU-Mitgliedstaaten beteiligen können. Um die gemeinschaftliche Dimension der Aktivitäten zu gewährleisten, die von diesen Programmen unterstützt werden, ist jedoch eine Mindestanzahl von Partnern aus den EU-Mitgliedstaaten erforderlich.

Der Beschluß regelt auch die finanziellen Beiträge der Slowakei zum Haushalt der Programme. Die vorgesehenen Beiträge sind wie folgt:

- LEONARDO DA VINCI: 2,14 Mio. ECU pro Jahr ab 1997;
- SOCRATES: 940.000 ECU für 1997 und 2,14 Mio. ECU für 1998 und 1999;
- Jugend für Europa: 270.000 ECU für 1997, 464.000 ECU für 1998 und 702.000 ECU für 1999.

Der Beschluß tritt am 1. April 1998 in Kraft.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben