Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Wissenschaftliche Analyse der Risiken betreffend mit dem Tourismus und mit Reisen in Verbindung stehende übertragbare Krankheiten

Die Europäische Kommission, GD V, hat eine Ausschreibung für die wissenschaftliche Analyse der Risiken betreffend mit dem Tourismus und mit Reisen in Verbindung stehende übertragbare Krankheiten veröffentlicht.

Die Kommission will sich eine genaue Kenntnis der vorbeugenden Massnahmen verschaffen, die in der Europäischen Union angewandt werden zur Bekämpfung übertragbarer Krankheiten, die während eines Aufenthalts (aus touristischen oder beruflichen Gründen) ausserhalb der Gemeinschaft erworben wurden.

Die Kommission erwartet, dass die Studie während der Laufzeit eines 12 Monate dauernden Vertrags durchgeführt werden wird, der im Verlauf des letzten Quartals des Jahres 1998 beginnt.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben