Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Auswahl der 1998 KALEIDOSCOPE-Projekte für 1998

Das KALEIDOSCOPE-Programm zur Förderung des künstlerischen und kulturellen Schaffens in Europa ended mit Ende des Jahres 1998. Den letzten für dieses Programm ausgewählten Projekten wurden vor kurzem nach der Auswertung durch eine unabhängige Expertengruppe Förderungsmittel in...
Das KALEIDOSCOPE-Programm zur Förderung des künstlerischen und kulturellen Schaffens in Europa ended mit Ende des Jahres 1998. Den letzten für dieses Programm ausgewählten Projekten wurden vor kurzem nach der Auswertung durch eine unabhängige Expertengruppe Förderungsmittel in Höhe von ca. 10 Mio. ECU zugeteilt.

Die geförderten Projekte müssen eine europäische Dimension haben und daher die Bildung von Partnerschaften von Organisationen aus mindestens drei Mitgliedstaaten vorsehen, die der Förderung des Verständnisses und der Weitergabe des Wissens über Kultur dienen. Das Programm beruht im wesentlichen auf zwei Aktionen:

- Aktion 1: Unterstützung von Veranstaltungen und kulturellen Projekten in Partnerschaft oder durch Netze;
- Aktion 2: Groß angelegte europäische Kooperationsprojekte.

Von den 147 ausgewählten Projekten fallen 135 unter die Aktion 1 und werden mit Mitteln von insgesamt 6 Mio. ECU finanziert. Für die zwölf für die Aktion 2 ausgewählten Programme wurden insgesamt 2 Mio. ECU eingestellt. Die ausgewählten Projekten vertreten 15,8% der unterbreiteten (930) Projekte.

Abgesehen von diesen Förderungsmaßnahmen wurde finanzielle Unterstützung in Höhe von 600.000 ECU für das EU-Jugendorchester und Unterstützung mit Mitteln in Höhe von 300.000 ECU für das EU-Barockorchester gewährt. Weitere Unterstützung erhielten die Europäische Stadt der Kultur 1998 (Stockholm) sowie die Europäischen Kulturmonate in Linz, Österreich und Valletta, Malta.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben