Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Umsetzung von Normungsvorhaben für die Informationsgesellschaft

Im Hinblick auf die Umsetzung von Normungspolitiken und -maßnahmen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) fordert die Europäische Kommission, GD III, zur Zeit zur Einreichung von Vorschlägen zu Normungsvorhaben für die Informationsgesellschaft (ISIS und SPRITE-S2) auf.

Die Vorschläge können von förderungswürdigen Organisationen unterbreitet werden, die normalerweise ein Konsortium von mindestens zwei Partnern aus verschiedenen Mitgliedstaaten umfassen, zwecks:

- Entwicklung, Anwendung und Validierung von Demonstrationsvorhaben
- Maßnahmen zur Unterstützung von Bildung, Förderung der besten Verfahrensweise und Bewußtseinsbildung

Die in dem Arbeitsprogramm von ISIS festgesetzten Prioritäten sind:

- Elektronischer Geschäftsverkehr
- Multimedia Systeme
- Telearbeit
- Verkehr
- Bioinformatik

SPRITE-S2 umfaßt folgende Themenkreise:

- Telekommunikationssysteme und -dienstleistungen
- Geschäftsabläufe zur Förderung des elektronischen Geschäftsverkehrs
- Verbesserte Geschäftsabläufe;
- Dienstleistungen für den Bürger
- Aktuelle Beschaffungsthemen
- Bildung, Förderung und Bewußtseinsbildung

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben