Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Anstrebung einer nachhaltigen Landwirtschaft

Das Europäische Beratungsforum für die Umwelt und nachhaltige Entwicklung - ein informelles Beratungsgremium, das unter dem Fünften Programm für Umweltmaßnahmen eingerichtet wurde - hat einen Bericht über seine Ansichten in Bezug auf Maßnahmen erstellt, die zur Erzielung einer...
Das Europäische Beratungsforum für die Umwelt und nachhaltige Entwicklung - ein informelles Beratungsgremium, das unter dem Fünften Programm für Umweltmaßnahmen eingerichtet wurde - hat einen Bericht über seine Ansichten in Bezug auf Maßnahmen erstellt, die zur Erzielung einer nachhaltigeren Landwirtschaft erforderlich sind.

Diese lassen sich wie folgt zusammenfassen:

- Schaffung von Marktbedingungen, um Landwirte in die Lage zu versetzen, Nachhaltigkeit zu fördern und dabei gleichzeitig ihre Wettbewerbsfähigkeit im globalen Markt beizubehalten;
- Förderung der Umsetzung lokalpolitischer Maßnahmen sowie Erhaltung der Vielfalt von Natur und Erzeugnissen zur Erzielung von Umweltschutz auf hohem Niveau;
- Anerkennung und Beurteilung umwelttechnischer und sozialer Auswirkungen, die nicht im Preis von Waren und Dienstleistungen reflektiert sind;
- Stärker integrierte Beschlußfassung innerhalb der Organe der Europäischen Gemeinschaft und sinnvollere Verbindungen zwischen verschiedenen umweltpolitischen Hilfswerkzeugen;
- Förderung von Ansätzen auf Wissensbasis wie Information, Bewußtsein, wissenschaftliche Kenntnisse und Wissenstransfer als wichtige Integrationswerkzeuge.

Diese Empfehlungen werden der Kommission zur Berücksichtigung bei der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik und im breiter angelegten Prozeß der Einbindung von Nachhaltigkeitsaspekten in die landwirtschaftlichen Lebenszyklen und Nahrungsketten ans Herz gelegt.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben