Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Beschaffung von Dienstleistungen zur Verbesserung und Verwaltung eines großen Extranets

Die Europäische Kommission sucht eine Organisation, die die Verwaltung und Verbesserung eines großen Extranets sowie dessen Eingliederung in einzelstaatliche und andere Netzwerke mit Hilfe generischer Anwendungsdienste übernehmen kann.

Die im Rahmen dieser Ausschreibung benötigten Dienstleistungen sind der Entwurf und die Umsetzung bzw. der Betrieb einer Netzwerkverwaltung, strenge Sicherheitseinrichtungen, effektive Verzeichnisdienste und Nutzer-Authentifizierungsmechanismen. Andere benötigte Dienstleistungen sind der Entwurf und die Umsetzung der Automatisierung des von einer großen Anzahl nationaler Institutionen sowie externer Netzwerke und Unterstützerdienste eingehenden Daten- und Arbeitsflusses zur gemeinschaftlichen Arbeit in einer mit mehreren Netzwerkknoten ausgestatteten Umgebung. Schließlich sind auch Dienstleistungen für Maßnahmen zum Leistungsausbau erforderlich, wie z.B. Schulungen, Mitteilungsblätter, elektronische Werbematerialien und Help-Desk-Arbeiten zur Einrichtung dieser Dienste in anderen Ländern und anderen Netzwerken.

Die Dauer des Auftrags wäre anfänglich 24 Monate, mit Aussicht auf dreimalige Verlängerung um jeweils 12 Monate.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben