Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Emissionsreduktion von VOCs

Um die potentielle Verminderung der Emission von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) durch die Verwendung von Dekorfarben und Lacken für berufliche und nichtberufliche Zwecke zu realisieren, hat die Europäische Kommission, GD XI, eine Ausschreibung für eine Studie bekanntgemacht.

Die Studie verfolgt folgende Hauptziele:

- Präsentation einer Synthese der relevanten Elemente, die den Dekorfarben- und Lacksektor charakterisieren;
- Untersuchung der Möglichkeiten auf technischer Ebene, die Konzentration organischer Lösungsmittel in Produkten, die in diesem Sektor verwendet werden, zu limitieren;
- Analyse der Auswirkungen solch regulativer Massnahmen auf Umwelt und Wirtschaft.

Die Auftragsdauer beträgt zwölf Monate.

Verwandte Informationen

Fachgebiete

Meßverfahren - Umweltschutz
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben