Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Reduzierung von Schiffsemissionen

Um die SO2- und NOx-Emissionen von Schiffen zu reduzieren, hat die Europäische Kommission, GD XI, hat eine Ausschreibung für eine Studie zur Bewertung der wirtschaftlichen, juristischen, umweltbezogenen und praktischen Auswirkungen des EU-Systems zur Reduzierung von Schiffsemissionen veröffentlicht.

Die Studie soll zwei potentielle Instrumente der Europäischen Union zur Reduzierung dieser Emission untersuchen. Diese beiden Instrumente sind:

- Umweltbezogene unterschiedliche Schiffsgebühren, insbesondere Hafengebühren;%- Reglementierter Schwefelgehalt im Treibstoff für die Schiffahrt.

Der von der Studie zu erfassende geographische Bereich umfaßt die Ostsee, die Nordsee, die Irische See, das Mittelmeer und den Nordostatlantik.

Die Studie ist innerhalb von zehn Monaten fertigzustellen.

Fachgebiete

Umweltschutz - Verkehr
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben