Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Internationalisierung kleiner und mittlerer Unternehmen in Europa

Die Europäische Kommission, GD XXIII hat eine Ausschreibung für eine Studie veröffentlicht, um Wege zu ermitteln, mit denen europäische Unternehmer bei der Internationalisierung ihrer Geschäftsstrategien unterstützt werden können.

Die Studie hat die folgenden Ziele:

- Analyse der Motivation und der Bedingungen für die Internationalisierung der Geschäftsstrategien europäischer Unternehmer;
- Bestimmung und Analyse der Probleme, auf die die Unternehmer stossen, wenn sie versuchen, ihre Tätigkeiten zu internationalisieren, sowie Lösungsmöglichkeiten für diese Probleme;
- Bestimmung der betrieblichen Anforderungen der Unternehmer, die durch geeignete öffentliche politische Maßnahmen und unterstützende Tätigkeiten erfüllt werden könnten;
- Bestimmung eines analytischen Rahmenwerks für öffentliche politische Optionen auf europäischer Ebene, die die Internationalisierung der europäischen KMU erleichtern würden;
- Erstellen von Empfehlungen hinsichtlich spezifischer und geeigneter praktischer Maßnahmen, die diesen Bedürfnissen entsprechen.

Fachgebiete

Strategien
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben