Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Informationssysteme und Verfahren für Anwendungen im städtischen Hoch- und Tiefbau

Das Protokoll eines am 21. und 22. November in Rom, Italien, im Rahmen der COST Aktion 4 durchgeführten Workshops ist soeben veröffentlicht worden. Die Aktion wird im Rahmen des COST-Programms für die Förderung der Zusammenarbeit in wissenschaftlicher und technischer Forschung...
Das Protokoll eines am 21. und 22. November in Rom, Italien, im Rahmen der COST Aktion 4 durchgeführten Workshops ist soeben veröffentlicht worden. Die Aktion wird im Rahmen des COST-Programms für die Förderung der Zusammenarbeit in wissenschaftlicher und technischer Forschung unterstützt und untersucht die Analyse und Verbesserung des allgemeinen Managementverfahrens des städtischen Projekts. Das Projekt beabsichtigt hauptsächlich, eine Computer-Integrationsplattform für die gemeinsame Nutzung und Übertragung von Information unter den verschiedenen Beteiligten im Laufe der Entwicklung eines städtischen Projekts zu spezifizieren.

Der Workshop verfolgte verschiedene Ziele, u.a.:

- Ein allgemeines Bild von der Komplexität der Informationsflüsse und systeme zu vermitteln, die mit Problemen des städtischem Hoch- und Tiefbaus (urban civil engineering, UCE) befaßt sind;
- Beispiele praktischer Lösungen für das Management von Informationssystemen in UCE vorzustellen;
- Beispiele von Informationsanwendungen zu erörtern, die für verschiedene UCE-Probleme in unter lokalen Bedingungen entwickelt wurden;
- Die Möglichkeit für die Verbreitung von Forschungsergebnissen und anderen Erfahrungen bereitzustellen und bewährte Praktiken in UCE zu kennenzulernen;
- Weitere Forschungsarbeit innerhalb der am Projekt beteiligten Länder zu organisieren und voranzutreiben.

Die Veröffentlichung bietet einen Überblick über die Ergebnisse des Workshops und die Texte der Referate und den folgenden Überschriften:

- Städtischer Raum und Planungsprozesse;
- Geometrisches und Rauminformationsmanagement;
- Metadaten und Informationstransfer;
- Städtische Modellierung;
- Informationssysteme für städtische Umweltbeobachtung und Design;
- Anwendungen in den Bereichen Stadtplanung und Management.

Verwandte Informationen

Programme

Fachgebiete

Bautechnik
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben