Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

INTERPRISE - Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen

Die Europäische Kommission, GD XXIII, hat eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen im Rahmen der INTERPRISE-Initiative zur Förderung von Unternehmenspartnerschaften im europäischen Industrie- und Dienstleistungssektor bekanntgemacht. Im Rahmen dieses Programms werden Veranstaltungen organisiert, die Leitern von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) die Möglichkeit zu einer Reihe organisierter persönlicher Zusammenkünfte mit Unternehmern aus anderen Ländern bieten. Ziel dieser Zusammenkünfte ist der Abschluß von länderübergreifenden Kooperationsvereinbarungen und damit die Förderung der transnationalen Geschäftstätigkeit von KMU.

Die eingereichten Vorschläge müssen der Förderung der Zusammenarbeit zwischen KMU dienen und Leiter von Unternehmen aus einer oder zwei genau abgegrenzten Branchen zusammenbringen. Das Ziel muß darin bestehen, Treffen zwischen Firmen zu arrangieren, um so Partnerschaften zu fördern. Informationsveranstaltungen sind mithin ausgeschlossen, können jedoch als ergänzende Maßnahmen akzeptiert werden. Ferner muß auch eine angemessene Streuung der INTERPRISE-Veranstaltungen hinsichtlich Branchen, Terminen und Regionen erzielt werden.

Vorschläge können viermal pro Jahr eingereicht werden. Die Abgabetermine für Vorschläge sind wie folgt:

- Für Veranstaltungen, die zwischen dem 1. Oktober und dem 31. Dezember 1999 stattfinden sollen, ist die Frist der 31. Dezember 1998;
- Für Veranstaltungen, die zwischen dem 1. Januar und dem 31. März 2000 stattfinden sollen, ist die Frist der 31. März 1999;
- Für Veranstaltungen, die zwischen dem 1. April und dem 30. Juni 2000 stattfinden sollen, ist die Frist der 30. Juni 1999;
- Für Veranstaltungen, die zwischen dem 1. Juli und dem 30. September 2000, ist die Frist der 30. September 1999.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben