Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Regionale Informationsdienste für europäische Bibliotheken

Ein Bericht mit dem Titel "Regionale Informationsdienste eine Schlüsselrolle für Bibliotheken in Europa" ist vor kurzem von der Royal School of Libraries and Information Science in Kopenhagen, Dänemark, veröffentlicht worden. Der Bericht analysiert das Projekt LIBERATOR (Bibli...
Ein Bericht mit dem Titel "Regionale Informationsdienste eine Schlüsselrolle für Bibliotheken in Europa" ist vor kurzem von der Royal School of Libraries and Information Science in Kopenhagen, Dänemark, veröffentlicht worden. Der Bericht analysiert das Projekt LIBERATOR (Bibliotheken in europäischen Regionen Zugang zu Telematik und anderen Ressourcen), das im Rahmen des EU-Programms für Telematikanwendungen gefördert wird und auf die Schaffung innovativer regionaler Informationsdienste durch Netze öffentlicher Bibliotheken abzielte.

Der Bericht stellt eine strategische Analyse öffentlicher Bibliotheken als wichtiger Akteur in der Informationsgesellschaft zur Verfügung, die auf dem LIBERATOR-Projekt beruht, das außerdem die Entwicklung einer allgemeinen Methode für die Planung, den Entwurf und die Bewertung von regionalen Informationsdiensten beabsichtigte. Der Bericht integriert und interpretiert die Lehren aus der Entwicklung, Funktionalität und Bewertung des Projektdemonstrators - der nordenglischen regionalen Informationsgesellschaft (North of England Regional Information Society, RIS) und daraus resultierende Empfehlungen. Außerdem wurden die Politik und Strategien in der Informationsgesellschaft im Einklang mit einer von der Europäischen Kommission im Jahre 1996 durchgeführten Studie über öffentliche Bibliotheken in der Informationsgesellschaft (Public Libraries in the Information Society, PLIS) berücksichtigt.

Der Bericht umfaßt die folgenden Abschnitte:

- Einführung in gleichberechtigten und demokratischen Zugang zu Wissen in den Regionen und die relevanten Rollen öffentlicher Bibliotheken;
- Öffentliche Bibliotheken und regionale Informationssysteme;
- LIBERATOR Zusammenarbeit in und zwischen Regionen;
- Möglichkeiten und Hindernisse für öffentliche Bibliotheken in der Informationsgesellschaft;
- Ziele der vorliegenden Studie und Tragweite des Problems.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben