Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

OII-Bericht über Interoperabilität im elektronischen Geschäftsverkehr

Der Open Information Interchange (OII) Dienst der Europäischen Kommission, der allen Marktakteuren einen Überblick über Normen und Industriespezifikationen verschaffen soll, um den Austausch elektronischer Informationen zu erleichtern, hat unlängst einen Bericht über die in jü...
Der Open Information Interchange (OII) Dienst der Europäischen Kommission, der allen Marktakteuren einen Überblick über Normen und Industriespezifikationen verschaffen soll, um den Austausch elektronischer Informationen zu erleichtern, hat unlängst einen Bericht über die in jüngster Vergangenheit durchgeführten Maßnahmen auf dem Gebiet der Interoperabilität im elektronischen Geschäftsverkehr veröffentlicht.

Der Bericht erstreckt sich auf eine Vielzahl von Aktivitäten, die im Oktober 1998 in diesem Bereich durchgeführt wurden, wie z. B.:

- Die Gruppe Objektmanagement und ihr Weißbuch zum Thema Bauteiletechnologien;
- Die neueste Ausgabe von Java Wallet der Firma Sun Microsystems;
- Einführung zur Common Business Library (CBL) der VEO Systems Inc.;
- Der IMPRIMATUR Versuch in Bezug auf ein integriertes webgestütztes Lizenzbeantragungssystem, der im Rahmen des Projekts ESPRIT der EU für Informationstechnologien gefördert wird;
- Der Bericht "Integrationsspezifikationen Ausgabe 5" von der Open Applications Group;
- Bericht über den CEN Workshop zum Thema Bewußtseinsförderung auf dem Gebiet des elektronischen Geschäftsverkehrs.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben