Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Berichterstattung über die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie

Ein für die Europäische Kommission, GD III, erstellter Bericht über die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie wurde unlängst veröffentlicht. Ziel des Berichts war es, die Wettbewerbsfähigkeit als Schlüssel zum Erfolg der europäischen Industrie sowie die derzeitigen P...
Ein für die Europäische Kommission, GD III, erstellter Bericht über die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie wurde unlängst veröffentlicht. Ziel des Berichts war es, die Wettbewerbsfähigkeit als Schlüssel zum Erfolg der europäischen Industrie sowie die derzeitigen Probleme zu untersuchen, denen die Industrie in dieser Hinsicht ausgesetzt ist. Die Wettbewerbsstärken und -schwächen der europäischen Fertigungsbetriebe und die politischen Erfordernisse zur Verbesserung dieser Situation wurden ebenfalls untersucht.

Der Bericht enthält die folgenden Kapitel:

- Die europäische Wirtschaft:

. Makroökonomische Leistung;
- Technologie und Innovation;
. Zugriff auf Finanzierungsmittel für KMU: ein Potential für Wachstum und Schaffung von Arbeitsplätzen;

- Die europäische Fertigungsindustrie:

. Wettbewerbsfähigkeit und sektorspezifische Entwicklung: Ausbau von Beziehungen;
. Sektorspezifisches Wachstum, Beschäftung und Produktivität;
. Die Rolle der europäischen Industrie im globalen Absatzmarkt;
. Industrielle Spezialisierung und Leistung;
. Globale Investition und multinationale Firmen.

Der Bericht schließt mit einem Überblick über die Wettbewerbsstärken und -schwächen europäischer Fertigungsbetriebe, wobei insbesondere die Industriestruktur und Wettbewerbsfähigkeit sowie die Wirtschaftspolitik in diesem Bereich untersucht worden sind.

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben