Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Gelegenheit zur Untersuchung der Zukunft für das Programm INFO2000

Die Generaldirektion XIII der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für vorbereitende Aktivitätsstudien als Folgemaßnahme zum Programm INFO2000 veröffentlicht.

Das Programm INFO2000 der Europäischen Kommission zielt darauf ab, den Markt multimedialer Inhalte zu stimu...
Die Generaldirektion XIII der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für vorbereitende Aktivitätsstudien als Folgemaßnahme zum Programm INFO2000 veröffentlicht.

Das Programm INFO2000 der Europäischen Kommission zielt darauf ab, den Markt multimedialer Inhalte zu stimulieren, einschließlich der wirtschaftlichen Nutzung von Europas Kulturerbe, Geschäftsdienstleistungen für Unternehmen (insbesondere KMU), geographischer Informationen sowie wissenschaftlicher, technischer und medizinischer Informationen.

Die Ausschreibung erstreckt sich auf vier separate Studien:

- Zugang zu Finanzierungsmitteln für die mit der Herstellung multimedialer Inhalte befaßten Branchen;
. Kommerzielle Nutzung von Informationen im öffentlichen Bereich;
- Exportpotential und linguistische Anpassung von Erzeugnissen und Dienstleistungen digitaler Art;
- Beurteilung der Auswirkungen von Gemeinschaftsaktionen im Rahmen von INFO2000.

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben