Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Kommission veröffentlicht Vorinformation bezüglich der Bewertung von LEONARDO DA VINCI

Die Europäische Kommission, GD XXII, Bildung, Ausbildung und Jugend, hat eine Vorinformation für eine Ausschreibung bezüglich der Bewertung der ersten Phase des Gemeinschaftsprogramms LEONARDO DA VINCI veröffentlicht.

Ziel der Ausschreibung ist die Bewertung der ersten Phase (1995-1999) des Programms für berufliche Bildung LEONARDO DA VINCI. Die Ergebnisse der externen Bewertung werden zusammen mit den Berichten der daran beteiligten Staaten von der Kommission zur Vorbereitung des Abschlußberichts über das Programm herangezogen.

Die Bewertung soll sich hauptsächlich auf die Umsetzung, den Output und den Einfluß des Programms in allen beteiligten Staaten und auf Gemeinschaftsebene erstrecken. Die Analyse soll aus europäischer Perspektive durchgeführt werden und wirtschaftliche, institutionelle, organisatorische und finanzielle Dimensionen des Programms erschließen.

Die Ergebnisse der ersten Phase des Programms sind innerhalb seines Aufgabenbereichs, doch auch im Hinblick auf die daraus entstehenden Strukturen für die zweite Phase von LEONARDO DA VINCI zu analysieren.

Der voraussichtliche Termin für die Einleitung des offenen Verfahrens ist März/April 1999. An dieser Ausschreibung können sich alle Bieter aus den Mitgliedstaaten der Europäischen Union beteiligen. Sie fällt in den Anwendungsbereich des Abkommens über Ausschreibungen, das von der Welthandelsorganisation getroffen wurde.

Verwandte Informationen

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben